Wir verwenden Cookies, um Ihnen den bestmöglichen Service zu gewährleisten. Wenn Sie auf der Seite weitersurfen stimmen Sie der Cookie-Nutzung zu.

Forschung & Entwicklung

02. Januar 2015 | Forschung & Entwicklung

Halbzeit beim Projekt SpeedColl! In Rahmen eines vierjährigen Freilandversuchs wird in diesem Projekt das Alterungsverhalten von Solarkollektoren unter extremen Bedingungen untersucht. Einer der dafür ausgewählten Standorte für die Kollektoren befindet sich auf der Zugspitze. Dort trafen sich jetzt Wissenschaftler, um nach zwei Jahren Projektlaufzeit eine erste Inspektion der Solarthermie-Kollektoren vorzunehmen. >>> Weiterlesen
11. Dezember 2014 | Forschung & Entwicklung

Unter der Leitung des Fraunhofer Instituts für Solare Energiesysteme wurde in der norwegischen Stadt Mortensrud ein Modellversuch mit besonders preiswerten Solarthermieanlagen gestartet. Mehr als 30 Reihenhäuser sind in das Projekt eingebunden. Deren Bedarf an Heizenergie und Warmwasser wird zu 62 Prozent von den Solaranlagen gedeckt. Der Modellversuch ist Bestandteil des europäischen Verbundprojekts SCOOP (Solar Collectors made of Polymers). >>> Weiterlesen
20. März 2013 | Forschung & Entwicklung

Im Rahmen einer Kooperation des Fraunhofer Instituts für Solare Energiesysteme, des TÜV Rheinland und weiterer Projektteilnehmer werden die Eigenschaften so genannter Hybridkollektoren untersucht. Hybridkollektoren kombinieren ein Photovoltaik Modul und einen thermischen Solarkollektor, weswegen auch die Bezeichnung PVT-Kollektor verwendet wird. >>> Weiterlesen
27. November 2012 | Forschung & Entwicklung

Das Fraunhofer Institut für Solare Energiesysteme (ISE) hat nun offiziell den neuen Prüfstand für Solarkollektoren in Betrieb genommen. Ziel der Anlage ist es, Kollektoren und Montagesysteme unter realistischen Bedingungen zu testen. Der Prüfstand soll auch Unternehmen zur Verfügung stehen, um ihre Produkte zu testen. Entwickelt wurde der neue Prüfstand in Kooperation mit der PSE AG, die bereits zahlreiche Messanlagen entwickelt hat, die auch im Rahmen von Zertifizierungsverfahren für Komponenten von Solaranlagen zum Einsatz kommen. >>> Weiterlesen
22. November 2012 | Forschung & Entwicklung

In Berlin trafen sich rund 50 Wissenschaftler, um über den gegenwärtigen Stand solarer Kühlsysteme zu diskutieren. Einigkeit herrschte darüber, dass die Nachfrage nach solchen Systemen wachsen wird und daher gute Marktchancen bestehen. In diesem Jahr stellte das Umweltministerium insgesamt 12 Millionen Euro an Forschungsmitteln zur Verfügung um weitere technische Verbesserungen zu erzielen. >>> Weiterlesen
20. Juli 2012 | Forschung & Entwicklung

Die Möglichkeit Kollektoren an einer Fassade anzubringen ist nicht neu und wird stetig weiterentwickelt. Sie gibt einem die Möglichkeit eben auch günstig gelegene Hausfassaden zu nutzen. Die größte Fassadenkollektorfläche wurde nun an ein Altenheim in Ostrava-Marianske (Tschechische Republik) installiert. Dies geschah im Zuge einer Sanierung und fasst eine Gesamtfläche von 176 qm. Der größte Fassadenkollektor in der Tschechischen Republik versorgt nun 200 Personen mit Energie für Warm- und Brauchwasser. >>> Weiterlesen
10. Juli 2012 | Forschung & Entwicklung

Auf der Intersolar wurde dieses Jahr die Thematik diskutiert, ob die immer günstiger werdende Photovoltaik die bisher klassische Solarthermie vom Markt verdrängen könnte. Solarthermie wird zur Bereitstellung von Warmwasser und zur Heizung verwendet, neue Techniken sollen die Effizienz verbessern und so diese Thematik nicht mehr aufkommen lassen. >>> Weiterlesen

Feedback